Historie

Es gibt wieder ein Café Schlimbach in Aegidienberg!

Von 1967 bis 1994 führten meine Eltern Jupp und Anni Schlimbach das gleichnamige Café. Die Backkunst meines Vaters wurde im ganzen Ort geschätzt und das Café war unter der herzlichen Regie meiner Mutter über die Grenzen des Siebengebirges hinaus bekannt.

An diese Tradition anknüpfend möchte ich Sie nun in behaglicher Atmosphäre im Herzen von Aegidienberg mit originalen Kuchen- und Tortenrezepten aus dem Hause Schlimbach verwöhnen.

Café Schlimbach altes Bild Historie

Ich bin glücklich, einen Freund der Familie, Konditormeister Martin Heimbach, als Partner für das neue Café Schlimbach gewonnen zu haben. Er hat nicht nur viel von meinem Vater Jupp gelernt, sondern gemeinsam mit ihm viele köstliche Tortenkreationen gebacken.

Sein Unternehmen „Heimbachs Torten“  ist in der Region für außergewöhnliche Kreationen, ofenfrischen Kuchen und handgefertigte Festtagstorten bekannt.

Zusammen mit ihm und seiner Expertise können wir die Qualität und Einzigartigkeit des Original Café Schlimbachs fortsetzen.

Café Schlimbach Heute Besitzerin und Konditormeister Martin Torte Kaffee

Folgen Sie uns schon?